Das Prezi Transformation Tool wurde überarbeitet und ist seit gestern verfügbar

Dass sich ein Produkt bzw. eine Software weiterentwickelt ist normal. Daher macht diese Entwicklung auch nicht vor der Präsentationssoftware Prezi halt.

Im Herbst 2012 begann das Prezi Team damit, die Oberfläche vollkommen zu überarbeiten. Bis 31.12.2012 konnte man diesen Umstieg noch hinauszögern, seit 1.1.2013 ist Prezi nur mehr mit der neuen Oberfläche verfügbar. Nun kam aber noch eine weitere gravierende Änderung dazu!

Prezi verabschiedet sich vom Zebra

Gestern folgte allerdings eine Überraschung, die bis dahin von Prezi nicht kommuniziert wurde. Das “Zebra” – also das Herzstück von Prezi was die Bedienung und die Veränderung von Elementen innerhalb der Präsentationsfläche betrifft – wurde abgeschafft. Der Nachfolger des “Transformation Tool” kommt offiziell ganz ohne Namen aus, intern wird es als “Monolith” bezeichnet.

Das Prezi Transformation Tool im Laufe der Zeit - von Zebra zu Monolith

Das Bild (Quelle: prezi.com) zeigt die Veränderung des Transformation Tool im Laufe der Weiterentwicklung von Prezi – von Zebra zu “Monolith”.

Prezi Transformation Tool namens “Monolith”

Das neue Transformation Tool wurde aufgrund des enormen Wachstums von Prezi verändert. Hauptgrund der Änderung war die Tatsache, dass das Zebra für viele User einfach zu groß war, verglichen mit den Möglichkeiten, die mit Tool möglich waren. Außerdem gab es beim bestehenden Tool keine Weiterentwicklungsmöglichkeiten mehr.

Mit dem neuen Transformation Tool erfolgte nun also der Umstieg von einem großen runden zu einem kleinen viereckigen Tool, das zahlreiche Vorteile haben sollte.

Die wichtigsten Änderungen sind hier zusammengefaßt (Bildquelle prezi.com):

Das neue Prezi Transformation Tool (Monolith) kurz und knapp erklärt

mcprezi erklärt Ihnen die Änderungen und Vorzüge

Wir freuen uns über die Weiterentwicklung der Präsentationssoftware und werden in Zukunft allen unseren Kunden die Vorzüge des neuen Transformation Tools in unseren Trainings & Workshops näherbringen.

 

Für Fragen stehen wir jederzeit sehr gerne zur Verfügung – kontaktieren Sie uns jetzt!